Über diese Seite

Diese Seite soll Ausschnitte aus meinem Hobby zeigen:

Modellbau und Tabletop im Maßstab 1/72 zur Militärgeschichte WK II - Ich zeige in den Gallerien Bilder meiner Modelle, Dioramen und Tabletop-Module, im Bereich Bauberichte geben ich einen Einblick in die Entstehung der Sachen, welche ich in der Gallerie zeige.

Durch meine Freundschaft zu Peter Kuonen, seines Zeichens Eigentümer der schweizer Modellbaufirma MPK Modellbau und kreativer Kopf der Marke "MK72" bekomme ich ab und an Probespritzlinge von in Entwickllung befindlichen Bausätzen dieser Firma und kann sie probebauen, bevor sie auf den Markt kommen. Natürlich gibt es dann Einblicke in den Bau dieser Modelle auf meiner Homepage, wie im Falle des Demag Sd.Kfz. 10, des Marder II und der Sd.Kfz.250 oder auch der Resinehäuser.


Nachdem ich schon seit vielen Jahren als Gast und Aussteller die der Hamburger Tactica besuche, interessiere ich mich seit Februar 2014 ernsthaft für Tabletop. Besonders gefällt mir dabei ein einfaches, frei runterladbares Regelsystem namens "Behind Omaha", welches für den Maßstab 1/72 von Spielern für Spieler geschrieben wurde. Wenig Würfelei und viel Spielspaß, man kann auf alle erhältlichen Modellbausätze, Fertigmodelle und Figuren/Figurensätze zurückgreifen, so das die Kosten sich auch im Rahmen halten (wenn man sich bremsen kann:-)  ). Oder wie bei mir, man greift auf ein ohnehin gut gefülltes Lager zurück.

Obwohl der Name "Behind Omaha" eher an die Kämpfe nach der alliierten Landung in der Normandie 1944 denken läßt, lassen sich die Regeln auf alle Kriegsschauplätze und Zeitabschnitte des 2.Weltkrieges anwenden.

Im Laufe der Zeit erweitert sich diese Seite um neue Inhalte wie z.B. das Special zum Jagdpanzer 38, ein Fahrzeug das mich aus vielerlei Gründen fasziniert, begeistert und interessiert.

Manchmal stocken Projekte, weil fehlende Freizeit oder Motivation ein vorankommen verhindern, so das es sehr lange dauern kann, bis ich dazu komme, Beiträge zu aktualisieren.


Ich wünsche allen Freunden des Hobbys Modellbau und Besuchern dieser Homepage viel Spaß und würde mich über Kommentare im Gästebuch sehr freuen.