BO-Spiele und Aufbau

26.04.2015 - und ein weiterer Bereich rund um "Behind Omaha" wird auf meiner homepage eröffnet.

Zum ersten mal habe ich mir ein eigenes Szenario auf Basis der BO-Regeln erdacht. Es ist als Einführungs- und Demo-Spiel konzipiert, welches die einfachen und schnell erlernbaren Grundlagen der BO-Regeln vorführen soll. Dazu gehört neben den festgelegten Truppen auch ein bestimmter Aufbau des Spielfeldes. Neben der Zusammensetzung der Truppen mußte an diesem Aufbau geknobelt werden, um ein der Spielsituation entsprechendes Gelände zu erstellen.

 

Nachdem ich nun über erste spielfertig gebaute und bemalte Armeen verfüge und eine entsprechende Anzahl Module für den Spieltisch fertig ist, bin ich der Meinung es ist an der Zeit, auch dafür einen eigenen Bereich aufzubauen.

Vielleicht dienen diese Bilder ja als Anregung für andere, diese Szenarien nachzuspielen oder sich eigene Szenarien auszudenken.

"Rückzug aus St.Lo" ist ein kleines 6-Runden-Demo/Einführungsspiel um die einfachen Basisregeln zu demonstrieren / zu vermitteln. Da wir seit geraumer Zeit am Aufbau knobeln und immer wieder Module austauschen sind derzeit noch nicht alle Module komplett fertig. Wir arbeiten dran ;-)

Am Samstag kam spontan BO-Kollege "Panzerknacker" vorbei und wir machten am Abend noch schnell ein 1500-Punkte Force on Force-Spiel.

Panzerknacker mit seinen US-Truppen , ich die Deutschen.

"Panzerknacker" blieb gleich bis Sonntag, da haben wir noch ein kleines Szenario ausprobiert. Eine kombinierte Streitmacht aus US-Truppen und Briten geführt von "Panzerknacker" und "No.1" hatte den Auftrag, den Flußübergang gegen eine kleinere deutsche Einheit geführt von mir zu erzwingen.